Besucherzähler Widget

 

Großbrand im Reifenlager Berlin Schmöckwitz

Großbrand Reifenlager

 

Datum: 01.05.2005

Uhrzeit: 04.00

Ort: Berlin Schmöckwitz

In den frühen Morgenstunden des 1. Mai 2005 wurde die FF Berkenbrück als Teil der Brandschutzeinheit des Landkreises Oder-Spree zu einem Brand in einem Reifenlager in Berlin Schmöckwitz alarmiert. Es brannten
ca. 20.000m³ Lkw-Altreifen. Der Brand drohte auf größere Gebäude und einen angrenzenden Wald überzugreifen.

Die Berliner Feuerwehr war bereits seit dem Abend des Vortages im Einsatz und hatte Unterstützung aus Brandenburg angefordert.

Die Brandbekämpfung mit Schaum war nur unter Atemschutz möglich, was einen hohen Personaleinsatz forderte. Mit Radladern der Berliner Feuerwehr und des THW wurden die Reifenstapel auseinander gezogen und abgelöscht. Eine weitere Ausbreitung des Brandes konnte verhindert werden. Die Einsatzstelle war erst gegen Mittag des 2. Mai unter Kontrolle.

Die FF Berkenbrück war mit 8 Kameraden vor Ort. Der Einsatz dauerte für uns über 14 Stunden.


[Home] [Aktuell] [Wir über uns] [Einsätze] [Einsätze 2019] [Einsätze 2018] [Jugendfeuerwehr] [Feuerwehrverein] [Kontakt]