Besucherzähler Widget

 

Jugendfeuerwehr Berkenbrück

Die Jugendfeuerwehr der FF Berkenbrück wurde 1998 mit nur fünf Kindern gegründet.
In den folgenden Jahren wurde sie für immer mehr Kinder und Jugendliche interessant, sodass die Mitgliederzahl deutlich zunahm. Viele Kameraden der Jugendfeuerwehr konnten in den vergangenen Jahren mit Erreichen der Altersgrenze in den aktiven Dienst übernommen werden.
Derzeit zählt die Jugendfeuerwehr 13 aktive Mitglieder.

Die Jugendfeuerwehr soll den Kindern und Jugendlichen in erster Linie die Möglichkeit bieten, sich in ihrer Freizeit gemeinschaftlich und sozial zu betätigen. Mit den besonderen Reizen, die eine Feuerwehr bietet, ist es meist nicht schwer, die jungen Brandschützer zu begeistern.

Mitmachen können Jungen und Mädchen ab dem 1. Schuljahr.
Spätestens mit 18 Jahren werden die Jugendlichen dann aus der Jugendfeuerwehr entlassen und können in den aktiven Dienst der Feuerwehr übernommen werden.

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr treffen sich regelmäßig zu Ausbildungen und Veranstaltungen:

  • Gruppenspiele zur Förderung sozialer Kompetenzen
  • Kennenlernen der Feuerwehr und ihrer Aufgaben
  • Wettkämpfe zur Stärkung von Teamgeist und körperlicher Aktivität
  • Zeltlager mit anderen Jugendfeuerwehren und Vereinen
  • Ausflüge im Land Brandenburg und über dessen Grenzen hinaus

Man sieht also... Die Jugendfeuerwehr bietet Kindern und Jugendlichen eine abwechslungsreiche und zugleich sinnvolle Freizeitbeschäftigung.

Wer sich für die Jugendfeuerwehr interessiert oder gleich mitmachen möchte, kann gern in Begleitung seiner Eltern zu unseren Veranstaltungen kommen. Wir freuen uns auf euch!

[Home] [Aktuell] [Wir über uns] [Einsätze] [Jugendfeuerwehr] [Aktuell] [Ausbildung] [Dienstplan] [Feuerwehrverein] [Kontakt]