Besucherzähler Widget

 

Einsätze 2020

Sturmschaden

Einsatz-Nr.: 01/2020

Datum: 10.02.2020

Uhrzeit: 06.22

Ort: Briesen OT Falkenberg

Im Ortsteil Falkenberg drohte ein Baum, auf ein Gebäude zu stürzen.
Durch die Feuerwehr wurde der Bereich gesichert. Die Beseitigung der Gefahr erfolgte im Verlauf durch eine Fachfirma.

Die FF Berkenbrück war mit 5 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa 1 Stunde.

alarmierte Kräfte: FF Berkenbrück, FF Falkenberg

Ölspur

Einsatz-Nr.: 02/2020

Datum: 10.02.2020

Uhrzeit: 16.38

Ort: Berkenbrück, Ortslage

Bei einer größeren Ölspur waren mehrere Feuerwehren des Amtes Odervorland im Einsatz. Die Verunreinigung erstreckte sich von Briesen über Falkenberg und Berkenbrück bis nach Fürstenwalde.
Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurde in Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei die Fahrbahn abgestumpft und die Gefahr beseitigt.

Die FF Berkenbrück war mit 7 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa 1,5 Stunden.

alarmierte Kräfte: FF Berkenbrück, FF Falkenberg, FF Heinersdorf, FF Arensdorf, FF Steinhöfel, FF Briesen

Kleinbrand

Einsatz-Nr.: 03/2020

Datum: 13.02.2020

Uhrzeit: 12.37

Ort: Berkenbrück, Waldstraße

In einem Waldstück brannte ein kleiner Haufen Grünabfälle.
Der Brand konnte innerhalb kürzester Zeit gelöscht werden.

Die FF Berkenbrück war mit 6 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa eine halbe Stunde.

alarmierte Kräfte: FF Berkenbrück

Türnotöffnung

Einsatz-Nr.: 04/2020

Datum: 08.03.2020

Uhrzeit: 04.41

Ort: Berkenbrück, Bahnhofstraße

Feuerwehr und Rettungsdienst wurden zu einem Notfall in Wohnung alarmiert. Durch die Feuerwehr wurde die Betreuung einer Person bis zur weiteren Versorgung des Rettungsdienst übernommen.

Die FF Berkenbrück war mit 8 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa eine halbe Stunde.

alarmierte Kräfte: FF Berkenbrück, Rettungsdienst

Kleinbrand

Einsatz-Nr.: 05/2020

Datum: 14.03.2020

Uhrzeit: 16.00

Ort: Berkenbrück, Fürstenwalder Straße

Die Feuerwehr wurde zum Brand einer Hecke gerufen. Da der Brand auf ein nebenstehendes Gebäude überzugreifen drohte, wurde vorsorglich ein höheres Einsatzmittelaufgebot alarmiert.
Bei Eintreffen stellet sich heraus, dass der Brand durch die Grundstückseigentümer bereits größtenteils gelöscht war. Die Feuerwehr führte noch Nachlöscharbeiten und eine Kontrolle durch.

Die FF Berkenbrück war mit 15 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa eine Stunde.

alarmierte Kräfte: FF Berkenbrück, FF Fürstenwalde, FF Falkenberg, Rettungsdienst

Gebäudebrand

Einsatz-Nr.: 06/2020

Datum: 23.03.2020

Uhrzeit: 07.25

Ort: Tempelberg, Kohlhaasweg

In der Ortslage Tempelberg brannte ein Nebengelass. Der Brand konnte durch die örtlichen Einsatzkräfte unter Kontrolle gebracht werden. Die FF Berkenbrück wurde zur Unterstützung der Löscharbeiten alarmiert. Mehrere Trupps waren unter Atemschutz zur Brandbekämpfung im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Die FF Berkenbrück war mit 11 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns gut 4 Stunden.

alarmierte Kräfte: FF Tempelberg, FF Heinersdorf, FF Schönfelde, FF Berkenbrück, Rettungsdienst

Flächenbrand

Einsatz-Nr.: 07/2020

Datum: 16.04.2020

Uhrzeit: 18.57

Ort: Berkenbrück, Am Bahnhof

Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden zu einem Flächenbrand an der Bahnstrecke alarmiert. Durch Löschmaßnahmen der Anwohner konnte der Brand auf eine Fläche von etwa 30m² begrenzt werden. Die Feuerwehr übernahm die Restablöschung.

Die FF Berkenbrück war mit 12 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa eine halbe Stunde.

alarmierte Kräfte: FF Berkenbrück, FF Fürstenwalde, FF Falkenberg, FF Wilmersdorf

Waldbrand

Einsatz-Nr.: 08/2020

Datum: 23.04.2020

Uhrzeit: 15.31

Ort: Bad Saarow, Annenhof

Im Bereich der Gemeinde Bad Saarow wurde ein Waldbrand gemeldet. Aufgrund der bekannten schwierigen Verhältnisse vor Ort, wurde zu Einsatzbeginn ein massives Kräfteaufgebot alarmiert. Vor Ort wurde ein Brand auf einer Fläche von etwa einem Hektar festgestellt. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Die FF Berkenbrück war mit 6 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa 3 Stunden.

alarmierte Kräfte:

Fehlalarm

Einsatz-Nr.: 09/2020

Datum: 29.04.2020

Uhrzeit: 15.58

Ort: Berkenbrück, Parkstraße

Die Feuerwehr und der Rettungsdienst wurden zu einem Notfall in einer Wohnung alarmiert.
Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass kein Notfall vorlag. Somit konnte der Einsatz abgebrochen werden.

Die FF Berkenbrück war mit 8 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns eine knappe halbe Stunde.

alarmierte Kräfte: FF Berkenbrück, FF Fürstenwalde, Rettungsdienst

Waldbrand

Einsatz-Nr.: 10/2020

Datum: 08.05.2020

Uhrzeit: 16.22

Ort: Briesen OT Biegen

In einem Waldstück nahe Biegen brannten Waldboden und einzelne Bäume. Durch die Feuerwehr konnte die LAge schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten waren aufwendig, da das benötigte Löschwasser durch Tanklöschfahrzeuge im Pendelverkehr herangeführt werden musste.

Die FF Berkenbrück war mit 10 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa 5 Stunden.

alarmierte Kräfte: FF Biegen, FF Jacobsdorf, FF Frankfurt Lichtenberg, FF Müllrose, FF Berkenbrück, FF Briesen, FF Frankfurt Lossow

Gefahrgut

Einsatz-Nr.: 11/2020

Datum: 27.05.2020

Uhrzeit: 17.43

Ort: BAB12, AS Briesen - AS Fürstenwalde-Ost

Durch einen geplatzten Reifen war der Kraftstofftank eines Sattelzuges aufgerissen und Dieselkraftstoff lief aus. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gesichert und eine Ausbreitung des Kraftstoffes verhindert. Die Beseitigung übernahm ein Abschleppunternehmen. Verletzt wurde niemand.

Die FF Berkenbrück war mit 9 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa 3 Stunden.

alarmierte Kräfte: FF Briesen, FF Berkenbrück, FF Fürstenwalde, FF Jacobsdorf, Rettungsdienst, Polizei

Waldbrand

Einsatz-Nr.: 12/2020

Datum: 07.06.2020

Uhrzeit: 06.12

Ort: Fürstenwalde

In einem Waldstück bei Fürstenwalde brannte in den Morgenstunden ein Pkw und angrenzendes Ödland. Eine Ausbreitung des Brandes und Übergreifen auf den Wald konnte verhindert werden. Das Löchwasser wurde durch Tanklöschfahrzeuge im Pendelverkehr bereitgestellt.

Die FF Berkenbrück war mit 9 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns gut 2 Stunden.

alarmierte Kräfte: FF Fürstenwalde, FF Berkenbrück, Rettungsdienst

Flächenbrand

Einsatz-Nr.: 13/2020

Datum: 01.07.2020

Uhrzeit: 12.41

Ort: Berkenbrück, Bahnverbindung nach Briesen

An der Bahnverbindung kam es nahe dem Bahnhof Berkenbrück zu einem Brand im Grünstreifen. Noch vor eintreffen der Feuerwehr wurde der BRand durch einsetzenden Regen gelöscht. die MAßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf Nachlöscharbeiten.

Die FF Berkenbrück war mit 7 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa eine Stunden.

alarmierte Kräfte: FF Berkenbrück, FF Fürstenwalde, FF Briesen, FF Falkenberg, Notfallmanager DB, Bundespolizei

Fehlalarm

Einsatz-Nr.: 14/2020

Datum: 02.07.2020

Uhrzeit: 15.45

Ort: Briesen OT Alt Madlitz

die Feuerwehr wurde zu einem Waldbrand nach Alt Madlitz alarmiert. Der Einsatz stellte sich als Fehleinsatz heraus.

 

Personensuche

Einsatz-Nr.: 15/2020

Datum: 03.07.2020

Uhrzeit: 10.43

Ort: Müllrose, Großer Müllroser See

Zur Unterstützung bei der Suche nach einer vermissten Person am Großen Müllroser See wurde der ELW der Brandschutzeinheit alarmiert. Wir unterstützen die Personensuche vor Ort, konnte jedoch keine Feststellung machen, sodass der Einsatz nach zwei Stunden abgebrochen wurde.

Die FF Berkenbrück war mit 3 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns gut 2 Stunden.

alarmierte Kräfte: FF Müllrose, FF Berkenbrück, Rettungsdienst, Polizei

Feldbrand

Einsatz-Nr.: 16/2020

Datum: 31.07.2020

Uhrzeit: 14.29

Ort: Briesen, OT Alt Madlitz

Die Feuerwehren des Amtes Odervorland und aus Fürstenwalde wurden zu einem Feldbrand nahe Alt Madlitz alarmiert. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Brand durch die anwesenden Landwirte bereits gelöscht werden konnte.

Die FF Berkenbrück war mit 5 Einsatzkräften im Einsatz. Der Einsatz dauerte für uns etwa eine Stunden.

alarmierte Kräfte: FF Alt Madlitz, FF Briesen, FF Jacobsdorf, FF Berkenbrück, FF Hasenfelde, FF Fürstenwalde

[Home] [Aktuell] [Wir über uns] [Einsätze] [Einsätze 2020] [Einsätze 2019] [Jugendfeuerwehr] [Feuerwehrverein] [Kontakt]